Die Gruppe

Home
Gruppe
Verein
Auftritte
Kontakt
Slip JigSeit Shows wie Lord of the Dance oder Riverdance kennt Sie jeder, diese Tänzer, mit den sagenhaft schnellen Beinen beim Steppen und den elfengleichen Sprüngen der Tänzerinnen.

Entstanden 1995, fand die auftretende Formation durch ihre fundierte Ausbildung in Irish Dance schnell an die Spitze der in Europa existierenden Tanzgruppen. Die Tänzer gewannen bei innerdeutschen und kontinentalen Wettbewerben sowohl im Gruppen- als auch im Solotanz viele Preise. Gealach Gorm gilt in irischen Tanzkreisen oft schon fast als ein Markenzeichen.

Boys Treble JigVon Anfang an begeistert die Gruppe Gealach Gorm (der Name bedeutet übrigens auf irisch-gälisch "Blauer Mond") das Publikum im In-und Ausland. Denn wer die Gruppe einmal gesehen hat, vergisst sie nicht mehr so leicht.

Für Qualität und Authenzität sorgt der Leiter, Choreograph, Trainer und Haupttänzer Robert Gabriell (TCRG), Co- Choreograph des erfolgreichen Tanzspektakels „Magic of the Dance“ . Er ist registrierter Lehrer (TCRG) beim weltweit größten Dachverband des Irish Dance, der "An Coimissiún Le Rinci Gaelacha" (CLRG) und kann seine irische Herkunft und Ausbildung wahrlich nicht verleugnen.

Für ganz begeisterte, die Irish Dance selbst gerne lernen möchten, gibt es alle paar Monate im Verein „Gealach Gorm – Traditioneller Irischer Tanzsport Frankfurt e.V.“ die Möglichkeit dazu.